Orgelbauverein St. Bartholomäus

sf_orgel_final Kopie

Im März 2017 wurde in unserer Pfarrgemeinde der Orgelbauverein St. Bartholomäus - mit dem Ziel "Eine neue Orgel für St. Bartholomäus" gegründet.

In der Zwischenzeit wurden Angebote verschiedener Orgelbaufirmen eingeholt und gesichtet. Darüber hinaus haben wir uns entsprechende Orgeln vor Ort angesehen und angehört.

Die Gremien der Pfarrgemeinde ließen sich von dem Entwurf der Orgelbaufirma Klais, einem Weltmarktführer im Orgelbau, überzeugen. So ist die Entscheidung gefallen, mit der Firma Klais unsere neue Orgel für St. Bartholomäus in Zornheim zu verwirklichen. Sie wird sowohl klanglich als auch architektonisch ein echtes Schmuckstück werden!

(c) Fa. Klais/Bonn

Unter dem Motto „Spitzenklang im Weinbauland“ werden wir in den nächsten Jahren an der Verwirklichung dieses musikalischen Projektes arbeiten.

Eine Möglichkeit der Unterstützung Ihrerseits ist die Übernahme einer Patenschaft für unterschiedlichste Einzelpfeifen oder auch der Erwerb einer Kombination bekannter Lieder. Vielleicht eine Idee für ein ganz besonderes Geschenk?!

Schauen Sie doch einfach mal auf unsere Homepage. Dort finden Sie alle weiteren Informationen!

Vorstand des Orgelbauvereins

  • Christiane Herz, Vorsitzende
  • Ferdinand Utner, Stellv. Vorsitzender
  • Albert Schmedding, Kassierer 
  • Andrea Keber, Schriftführerin
  • Theodor Müller, Beisitzer
  • Dr. Jörg Leuninger, Beisitzer
  • Hermann Stadtmüller, Beisitzer
  • Manfred Götz, Beisitzer
  • Dekan Pfr. Hubert Hilsbos, Mitglied Kraft Amtes