Liturgische Dienste

Wort-Gottes-Feier-Beauftragte

In unserer Pfarrgemeinde werden regelmäßig Wort-Gottes-Feiern gefeiert (siehe Gottesdienstordnung).

Vorbereitet, gestaltet und geleitet werden diese eigenständigen Gottesdienste von hauptberuflichen und ehrenamtlichen Laien, die hierfür eine besondere Beauftragung erhalten haben.

Küsterinnen und Küster

Küster und Küsterinnen sind „Mädchen für alles", die im Hintergrund agieren - ohne die aber ein Gottesdienst nur schwer vorstellbar ist.

Sie schließen die Kirche auf, richten die Gewänder für die Priester, bereiten die liturgischen Gefäße vor, läuten rechtzeitig die Glocken, sorgen dafür, dass immer genügend Hostien und Messwein vorhanden ist ...

Wer immer eine Frage hat - die Küster/innen können sie meistens beantworten. 

Ministranten

Das lateinische Wort „Ministrant" stammt von dem Wort „Minister" ab und bedeutet nichts anderes als „Diener". Ministranten dienen am Altar und haben vielfältige Aufgaben:

Sie helfen dem Priester, sammeln die Kollekte ein, tragen die Kerzenleuchter beim Vorlesen des Evangeliums, bringen Brot und Wein zum Altar, ...

In unserer Pfarrgemeinde engagieren sich etwa 80 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren bei diesem wichtigen Dienst für die Gemeinde. 

Musiker im Gottesdienst

Was wäre ein Gottesdienst ohne Musik...?

Kantor/inn/en übernehmen bestimmte gesangliche Teile innerhalb der Liturgie, z.B. die Antwortgesänge, Halleluja-Verse ... mit der Gemeinde.

Aufgabe der Organisten ist es, den Gemeindegesang mit der Orgel zu begleiten und somit zur Mitfeier und einer festlichen Atmosphäre des Gottesdienstes beizutragen.

Darüber beteiligen sich verschiedene musikalische Gruppierungen unserer Pfarrgemeinde (und darüber hinaus) an der musikalischen Gestaltung unserer Gottesdienste (Kirchenchor, CHORisma, Musikgruppe, Kammerchor, Beautiful Noise, Kirchenmusikverein Sörgenloch, Bläserchor Nieder-Olm und Musikfreunde Zornheim)

Kommunionhelfer und Lektoren

Beauftragte Kommunionhelfer/innen teilen zusammen mit dem Priester die heilige Kommunion aus.

Die Lektor/inn/en haben die Aufgabe, Lesungen aus der Bibel (aus dem Alten Testament und aus den Schriften des Neuen Testaments - außer den Evangelien) zu verkünden sowie die Fürbitten vorzutragen.