Schmuckband Kreuzgang

Katholiken Aller Muttersprachen

Der Sachausschuss Katholiken aller Muttersprachen setzt sich zur Zeit zusammen aus den Pfarrern und hauptamtlichen MitarbeiterInnen der muttersprachlichen Gemeinden und der deutschen Gemeinden, in denen sie räumlich angesiedelt sind. Das umfasst derzeit die kroatische, die italienische, die spanischsprachige und die polnische Gemeinde sowie St. Elisabeth und St. Fidelis.

Gemeinsam wird jeden November eine vielsprachige heilige Messe international gestaltet und am Freitag vor Palmsonntag ein Internationaler Kreuzweg.

Zur Zeit erarbeiten die Gemeinden miteinander ein Pastorales Konzept für die muttersprachlichen Gemeinden im Dekanat Darmstadt mit dem Ziel, den diözesanen Prozess des pastoralen Wegs des Bistums vor Ort mit Leben zu füllen.

Aus dem SKAM wird regelmäßig im „Dekanatsrat operativ“ berichtet.

Informationen zu den Gemeinden Anderer Muttersprachen im Katholischen Dekanat Darmstadt